Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zusammenfassung der Ideen
#1

Hintergrundinfos rund um die Idee

  • Menschen können in die fiktive Welt eines Buches reisen
  • Besondere Umstände müssen zusammenkommen, damit sie dorthin gelangen - besitzen ein besonderes Gen, welches Reisen ermöglicht
  • In der Buchwelt: Können sich zu Beginn nicht daran erinnern, wer sie in der realen Welt sind (wissen aber, dass sie woanders hingehören), müssen einen neuen Namen annehmen - Name wird für jede weitere Welt beibehalten!
  • Zu Beginn sind Sprünge in die Buchwelt eher zufällig, keiner weiß, wie es gesteuert wird, Aufenthalt kurz (1 Stunde), nur nachts, während des Schlafes
  • In der realen Welt: Können sich zunächst nicht genau an alle Geschehnisse in der Buchwelt erinnern (vergleichbar mit dem Erwachen aus einem Traum? Man weiß bruchstückhaft, was man geträumt hat, aber kann sich nicht an alle Details erinnern). Reise in Buchwelt immer komplett! Körper "verschwindet" für diese Zeit aus realer Welt.
  • Gruppe: Wissenschaftler, die das Geheimnis entschlüsseln wollen
  • Gruppe: Böse Organisation, die *insert Absicht here*
  • durch Bösewichte: Buchwelt verändert sich irgendwann, ganz langsam nur!
  • Gruppe: alle anderen, die die Gabe haben oder eben nicht^^

Konkrete Ideen

  • Canons: Autoren der Bücher, "Bösewichte", Wissenschaftler
  • "Hand des Schicksals": Eingriffe in die Geschehnisse, wenn es gewollt ist (Präfixe für Plays)
Zitieren
#2

ganz wichtig: Kristen und Zach


Okay, was hältst du davon:
Zach muss ja eigentlich nicht direkt zu den bösen gehören. Er könnte ja vlt ein "Kollege" von Kristen sein. Also ein anderer Autor, dessen Buch eben keine Welt ist. Vlt hatten die schon immer eine kleine fehde am laufen und jetzt, wo er sozusagen in die welt ihres Buches kommt, ist er natürlich doppelt wütend auf sie?
Da könnte man die beiden auch als erstes pair nehmen ?
Ich sehs nämlich kommen, wir wollen die beiden spielen, aber haben noch immer keine Idee für die bösen dann ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste